Kyle Lowry bestätigte heute morgen, was wir schon wussten - dass er sich aus dem Deal mit den Toronto Raptors entschieden und ein uneingeschränkter freier Agent werden wird. Jetzt kann die Spekulation offiziell beginnen, wo er landen kann.

Jetzt 31 Jahre alt, fiel Lowry am Montag einen Hinweis auf seine zukünftigen Pläne, indem er seine Prioritäten als freien Agenten ausgab, und wie sich herausstellt, hat er nur einen: Er will einen Titel gewinnen.

    "Ein Ring, sonst nichts. - Niedrig auf freie Agentenprioritäten
    - Blake Murphy (@BlakeMurphyODC) 8. Mai 2017

Er fügte hinzu, dass er denkt, er kann einen Ring gewinnen, egal wo er hingeht.

    Was will Lowry am meisten? "Einen Ring." Kann er es in Toronto tun? "Ich glaube, ich kann es überall machen."
    - (((Eric Koreen))) (@ekoreen) 8. Mai 2017

Die Prime für Lowry, wie er scheinbar bewusst zu sein scheint, ist gerade jetzt, und er hat noch einen immer schwer fassbaren NBA-Titel an seinen Namen zu legen. Er hat Zeit mit Memphis, Houston und Toronto in seiner 10-jährigen NBA-Karriere verbracht, aber keiner dieser Franchise hat verdient, was jeder NBA-Spieler in seiner beruflichen Karriere will.

Lowry kommt aus seiner produktivsten Saison, durchschnittlich 22,4 Punkte und 7,0 Assists pro Spiel für die Raptors. Aber auch mit einem talentierten Toronto-Team, das eine sexy Auswahl war, um für einen Eastern Conference-Titel zu konkurrieren, gab Lowry selbst zu, dass die Schließung der Lücke, während LeBron James ist immer noch in Cleveland ist keine leichte Aufgabe. In der Tat ist es keine Aufgabe, die er denkst, was erreicht werden kann, was den Gerüchten einigermaßen gibt, dass er einen Umzug in die westliche Konferenz in Erwägung ziehen könnte.

Adidas Yeezy 350 Speichern,"Sie haben LeBron James", sagte Lowry von den Cavaliers in dieser Woche. "Niemand schließt die Lücke auf ihn, ich meine, das ist es genau dort: Sie haben LeBron James und niemand schließt die Lücke auf ihn."

Wir warten ab und sehen, welche Teams für Lowrys Dienste geboten werden, sobald die freie Agenturperiode in diesem Sommer beginnt.